Der verbliebene Meilenstein

Die European Championships Munich 2022 komplettieren die Riege der Meilensteine an der Olympia-Regattaanlage München: Zuvor wurden auf der traditionsreichen Anlage bereits die Olympischen Spiele 1972, die Ruder-WMs 1981 und 2007 sowie zwischen 1998 und 2012 13 Ruder-Weltcup-Regatten abgehalten.

ZAHLEN & FAKTEN

  • Datum: 11. - 14. August 2022
  • Austragungsort: Olympia-Regattaanlage München
  • Athletinnen und Athleten: 660
  • Medaillenentscheidungen: 22

Alle Medaillen-Entscheidungen

.

 PR3 Mixed-Vierer mit Steuerfrau/-mann
Einer (F/M)
Einer (F/M)

Einer (F/M)

Da ist Rudern dahoam

Sauberes Wasser ist der natürliche Lebensraum des Rudersports, weshalb sich alle Ruderer für die Anwendung umweltverträglicher Praktiken bei der Nutzung und Bewirtschaftung des Wassers einsetzen. In zahlreichen Vereinen haben die Aktiven die Möglichkeit, Rudern als Breitensport auszuüben oder in den Wettkampfsport einzusteigen. Die wohl bekannteste Ruderregatta ist das jährliche Duell der beiden Achter der britischen Universitäten Oxford und Cambridge, das seit dem Jahr 1829 ausgetragen wird. Der Rudersport zählt somit zu den ältesten Sportarten und wurde mit Beginn der Olympischen Spiele der Neuzeit 1896 ins Programm genommen.

Allwettertauglich

Allwettertauglich

Die Olympia-Regattaanlage München im Norden der bayerischen Landeshauptstadt wird als einer der originalen olympischen Stätten im Rampenlicht stehen und sowohl den besten Ruderinnen und Ruderern als auch den besten Kanusprinterinnen und -sprintern Europas als Schauplatz dienen. Das für die Spiele 1972 erbaute Areal bietet acht Ruderbahnen und eine Streckenlänge von 2.000 Metern. Die Strecke wurde parallel zu den vorherrschenden Südwest- und Nordostwinden gebaut und gewährleistet auch bei schwierigen Wetterbedingungen einen fairen Wettbewerb. 

Immer eine Bootslänge voraus!

In unserem "Back to the Roofs Letter" gibt es die wichtigsten Themen rund um die European Championships Munich 2022 kompakt zusammengefasst. 

Kurz erklärt
Kurz erklärt
Kurz erklärt

Kurz erklärt

Alle 22 Wettbewerbe vom Einer bis zum Achter und den Para-Wettkämpfen werden über die olympische Distanz von 2.000 m ausgetragen. Die Wettkämpfe werden hinsichtlich ihrer Technik unterschieden zwischen Skullen und Riemenrudern. Beim Skullen haben die Aktiven in jeder Hand ein „Skull“. 

Über European Rowing

Über European Rowing

Der Europäische Ruderverband vertritt die 46 europäischen nationalen Ruderverbände, einschließlich Israel, und ist von World Rowing als kontinentaler Verband für Europa anerkannt ist. Er wird vom European Rowing Board geleitet und hat seinen Sitz in den World Rowing-Büros in Lausanne.

Die Aufgaben des europäischen Verbandes umfassen die Überwachung und Verwaltung der Durchführung der Ruder-Europameisterschaften, der Junioren-, U23- und Hallen-Europameisterschaften sowie anderer europäischer Ruderveranstaltungen. Er unterstützt auch die Entwicklung und Förderung des Rudersports auf dem gesamten europäischen Kontinent und die Kooperation zwischen den europäischen nationalen Verbänden und arbeitet eng mit World Rowing bei der Festlegung von Wettkampfterminen zusammen, um einen kohärenten Veranstaltungskalender für den Sport zu gewährleisten.