München 2022 packt sportliche Weihnachtspäckchen

Im Dezember 2021 startete das vierte Projekt der Initiative Count & Last, welches unter dem Motto „München 2022 packt sportliche Weihnachtspäckchen“ lief. Im Rahmen des Projekts wurden Päckchen zu Weihnachten mit sportlichen Geschenken gepackt und an bedürftige Kinder aus Osteuropa verschickt. Denn jeder von uns hat sicherlich noch einen Ball oder ein Springseil in gutem Zustand zu Hause, wofür man selbst keine Verwendung mehr hat. Uns erreichten etliche Päckchen von Schulen, Universitäten, Unternehmen, Vereinen und Privatpersonen. Unser Projektpartner humedica überlieferte die Geschenke an die Kinder. 

0000

Weihnachtsgeschenke haben wir bisher

0000

Weihnachtsgeschenke sollen es bis Ende Dezember werden

AUF DIE PÄCKCHEN, FERTIG, LOS!

AUF DIE PÄCKCHEN, FERTIG, LOS!

Es wurden Schuhkartons mit Weihnachtspapier beklebt und mit kleinen sportlichen Präsenten befüllt, unter anderem mit Sprung-, Ball- & Wurf- oder Geschicklichkeitsspielen. Auch viele Bälle, Trikots und Rucksäcke waren beliebte Geschenke in den Päckchen. Mit einem kleinen Weihnachtsgruß wurden die Pakete bei uns abgegeben und eingeschickt.

Ein großes Dankeschön an alle fleißigen Päckchenpacker:innen und Projektunterstützer:innen!

Zahlen & Fakten

  • Ziel: 500 sportliche Weihnachtsgeschenke
  • Zeitraum: 01. bis 31. Dezember 2021
  • Was darf rein? (PDF)
  • Packanleitung: (PDF)
  • Wohin kommt das Paket? Dein Päckchen ging auf die Reise nach Osteuropa.

Externer Inhalt
Um Deine persönlichen Daten zu schützen, haben wir das automatische Laden der Inhalte von youtube.com blockiert. Wenn Dir Inhalte dieses Anbieters auf munich2022.com angezeigt werden sollen, stimme bitte den unten genannten Bedingungen zu. Du kannst Deine Zustimmung an dieser Stelle jederzeit widerrufen. Weitere Informationen findest Du im Bereich Datenschutz.

Kontakt

Ed
Saskia Hahn

In Kooperation mit