Young Leaders Forum öffnet Pforten für München 2022

Veröffentlicht am 17. Januar 2022

Auf die Plätze, fertig, los! Ab dem 17. Januar 2022 können sich junge Erwachsene im Alter von 20 bis 30 Jahren für einen Platz beim European Athletics Young Leaders Forum bewerben. Im Rahmen der European Championships Munich 2022 wird das renommierte Forum erstmals ausgeweitet: Neben der Leichtathletik sind auch Teilnehmerinnen und Teilnehmer der weiteren acht Sportarten sowie weitere eingeladene nationale Verbände herzlich willkommen. Damit wird die Veranstaltung noch vielfältiger.

Das Young Leaders Forum wird alle zwei Jahre im Rahmen der Leichtathletik-Europameisterschaften organisiert. Die erste Ausgabe fand 2006 in Göteborg, Schweden, statt und hat sich in den vergangenen 16 Jahren zu einer inspirierenden Veranstaltung für junge Führungskräfte entwickelt. Das erweiterte Young Leaders Forum im Rahmen von München 2022 findet vom 19. – 22. August statt und verspricht für alle Teilnehmenden eine einmalige Erfahrung. Ziel ist es, motivierte junge Erwachsene zusammen zu bringen, die sich im Sport engagieren und dessen Zukunft gestalten möchten. Aus der Gemeinschaft erwachsen neben innovativen Ideen und wertvollen Kontakten auch durchaus Freundschaften fürs Leben.

Das abwechslungsreiche Programm besticht durch interkulturellen sowie interdisziplinären Austausch, interaktive Workshops, einen exklusiven Blick hinter die Kulissen der Multisportveranstaltung und vieles mehr. Namhafte Speakerinnen und Speaker – hierzu zählten bereits World Athletics Präsident Sebastian Coe oder der ehemalige Stabhochsprung-Olympiasieger Renaud Lavillenie – sorgen für zusätzliche Motivation und geben ihren Erfahrungsschatz an die nächste Generation weiter.

Interessierte müssen zwischen 20 und 30 Jahre alt sein und sollten idealerweise erste Projekterfahrung im regionalen, nationalen oder internationalen Sport vorweisen können sowie sehr gute Englischkenntnisse mitbringen. Bewerbungen laufen über die jeweiligen Nationalverbände der neun Sportarten, die finale Nominierung erfolgt durch die europäischen bzw. internationalen Verbände.

Tags

European ChampionshipsYoung Leaders ForumMünchen 2022